Susanne Lummerding, PD Dr. phil.
Coaching / Supervision
Angebot 
COACHING
  

Angebot 

Beratungsansatz 

Beratungssprachen 

Biografische Angaben 

Fachpublikationen 

Links

Contact  


Coaching für Wissenschaftler*innen und Kulturschaffende


Um auch mit erhöhten Anforderungen und zunehmendem Profilierungsdruck konstruktiv umzugehen sowie gelassen und motiviert neue Perspektiven und Strategien zur aktiven Gestaltung der individuellen beruflichen Entwicklung und neuer Handlungsspielräume zu entwickeln, lassen sich, mit Rücksicht auf die individuellen Zielsetzungen, Wertestrukturen und Ressourcen, Themen und Fragestellungen in den Blick nehmen, wie:  

 

      Karriereplanung, auch alternativ zu herkömmlichen Laufbahnschemata

      Entscheidungen gestalten, Motivationsarbeit

      Vereinbarkeit von unabhängiger Forschung und institutioneller Anerkennung

      Differenz und Diversität – Reflexion und Handlungsoptionen

      Gender – Rhetorik – Empowerment

      Projektplanung und -durchführung: Qualifizierungsarbeiten / Forschungsprojekte

      Bewerbungs- und Verhandlungsstrategien

      Kommunikationskompetenz – realspace und online

      Kritik-Kompetenz und Konstruktive Konfliktbearbeitung 

      Arbeitszeit effizient nützen, Freiräume schaffen, Burnout-Prävention

      Kooperation – Dynamik und Strategien in Gruppen und Teams


Spezifisch auf Ihren individuellen Bedarf zugeschnitten biete ich:


      Coaching für Einzelpersonen, Teams und Führungskräfte

      Projektbegleitung, Team-Entwicklung, Gender-/Diversity-Reflexion

      Seminare und zielgruppenorientierte Workshops


Ziele und Methoden

Ziel der Beratung ist es, die Klient*innen bei allen beruflichen Herausforderungen in der Stärkung und optimalen Nutzung ihrer Kompetenzen, Potentiale und Ressourcen zu unterstützen und zu begleiten. 

Theoretisch fundierte Konzepte, erprobte Coaching-Methoden, Techniken und Strategien, die auf die jeweiligen Anforderungen zugeschnitten werden, unterstützen die Reflexion der eigenen Rolle und Position innerhalb von Organisationsstrukturen, Institutionshierarchien und Bezugssystemen. Konflikte und Krisen lassen sich auf dieser Basis als Chancen erkennen und nützen.

Coaching unterstützt die professionelle Durchführung von Projekten, Qualifizierungs- und Veränderungsprozessen, die Entwicklung neuer Perspektiven und Optionen, Entscheidungsfindung, Karriereplanung, die Optimierung von Zusammenarbeit, Führungskompetenzen und Teammanagement.

Das Setzen von Prioritäten, das Entwerfen individueller Strategien für den nachhaltigen, wertschätzenden und konstruktiven Umgang mit den eigenen Ressourcen und denen Anderer, Work-Life-Balance und Selbstmanagement sind wichtige Schritte zur Burnout-Prävention und zur Qualitätssicherung. 

Ein systemisch-methodenübergreifender Ansatz und eine Verknüpfung von zielorientiertem und prozessorientiertem Vorgehen ermöglichen eine flexible und zugleich präzise Abstimmung auf Kontext und Zielsetzungen. Der konkrete Ablauf des Coachings wird hinsichtlich Themen, Zeitraum, Frequenz und Ort gemeinsam mit den Klient*innen vereinbart.


Settings  
    

Einzelsetting 

Gruppensetting 

Moderation

Seminare

 

Beratungssprachen         
Deutsch 

Englisch 


 
 
 
 

 
 

 
©  www.lummerding.at  -  impressum  -  contact